Unsere Servicepakete

Jeder Neuinstrumentenkauf beinhaltet bei uns das kostenlose Service-Paket. Je nach Instrumentenart im Wert von ca. 50-100.-€.
 




Unser Service-Paket für Holzblasinstrumente beinhaltet 4 kostenlose Inspektionen:

1. Inspektion bei Übergabe des Instrumentes:

  • Ausfüllen des Instrumenten-Passes mit Instrumenten- und Käuferdaten
  • Entfernen der Transportsicherungen
  • Fachmännisches Überprüfen des Instrumentes durch unsere Fachwerkstatt
  • Überprüfen der Oberflächenveredelungen (Silber, Nickel, Gold etc.)
  • Eventuelles Nachjustieren der Polster und optimales Einstellen der Mechanik (Auch bei sehr hochwertigen Blasinstrumenten muss manchmal nachgearbeitet werden.)
  • Überprüfen des Federdrucks und eventuelles Nacharbeiten
  • Anspielen und Endkontrolle durch unsere Fachwerkstatt und professionelle Instrumentalisten
 

 Drei Inspektionen jeweils nach 3, 12 und 24 Monaten:

  •  Fachmännisches Überprüfen des Instrumentes durch unsere Fachwerkstatt
  • Überprüfen der Polster, Klappenkorken bzw. Filze, Steckkorken und Stellschrauben
  • Eventuelles Nachjustieren der Polster und optimales Einstellen der Mechanik
  • Ölen der Mechanik
  • Überprüfen des Federdrucks und eventuelles Nacharbeiten
  • Überprüfen der Dichtigkeit und Ansprache des Instrumentes
  • Anspielen und Endkontrolle durch unsere Fachwerkstatt und professionelle Instrumentalisten
 
 

Unser Service-Paket für Blechblasinstrumente beinhaltet 4 kostenlose Inspektionen:               

1. Inspektion bei Übergabe des Instrumentes:

  • Ausfüllen des Instrumentenpasses mit Instrumenten- und Käuferdaten
  • Fachmännisches Überprüfen des Instrumentes durch unsere Fachwerkstatt
  • Überprüfen der Oberflächenveredelungen (Lack, Silber, Nickel, Gold etc.)
  • Überprüfen der Mechanik und Züge
  • Eventuelles Nacharbeiten der Mechanik und Züge (Auch bei sehr hochwertigen Blasinstrumenten muss manchmal nachgearbeitet werden.)
  • Überprüfen und Einstellen des Federdrucks
  • Überprüfen der Ventile
  • Eventuelles Nachläppen der Ventile
  • Ölen der Ventile und Fetten der Züge
  • Anspielen und Endkontrolle durch unsere Fachwerkstatt und professionelle Instrumentalisten
 

 Drei Inspektionen jeweils nach 3, 12 und 24 Monaten:

  • Fachmännisches Überprüfen des Instrumentes durch unsere Fachwerkstatt
  • Überprüfen der Anschlaggummis bzw. Filze und Wasserklappenkorken
  • Innenreinigung des Instrumentes
  • Überprüfen der Mechanik und Züge
  • Eventuelles Nacharbeiten der Mechanik und Züge
  • Überprüfen und eventuelles Einstellen des Federdrucks
  • Überprüfen der Ventile
  • Reinigung der Ventilbüchsen und Ventile
  • Eventuelles Nachläppen der Ventile und Züge
  • Ölen der Ventile und Fetten der Züge
  • Anspielen und Endkontrolle durch unsere Fachwerkstatt und professionelle Instrumentalisten.
 
  

Für alle  Inspektionen gilt:

  • Garantie für sofortige Reparatur in unserer Fachwerkstatt
  • Keine langen Wartezeiten
  • Kostenloses Leihinstrument im Reparaturfall (wenn Gebrauchtinstrument verfügbar)